Die GOO Infrastruktur GmbH & Co. KG plant die Errichtung von 12 Windenergieanlagen nordöstlich der Ortschaft Oberndorf und südöstlich der Ortschaft Geversdorf, Landkreis Cuxhaven. Die aus dem Vorhaben resultierenden Eingriffe in den Naturhaushalt erfordern zudem einen naturschutzfachlichen Ausgleich nach Bundesnaturschutzgesetz. In den Genehmigungsänderungsbescheiden sind die Auflagen einer Ökologischen Baubegleitung (ÖBB) für den Bau der 12 WEA sowie für den Bau der Kompensationsmaßnahmen festgelegt. Die ÖBB hat zur Sicherstellung der Belange des Naturschutzes über den gesamten Zeitraum der Bautätigkeiten zu erfolgen. Die Aufgaben der Ökologischen Baubegleitung bzw. der zu überwachenden Inhalte werden durch die Planungsgruppe Grün übernommen.

Leistungen

  • Ökologische Baubegleitung (Bau von 12 Windenergieanlagen, Herstellung der Kompensationsmaßnahmen auf ca. 21 ha) 
  • Einweisung Baufirmen, Geländebegehungen, Dokumentation

Kenndaten

Auftraggeber
GOO Infrastruktur GmbH & Co. KG
Genehmigungsinhaber
Denker & Wulf AG, (WP Geversdorf) und GOO Infrastruktur Intern GmbH & Co. KG (WP Oberndorf)
Bearbeitungsumfang
12 WEA, Fläche Kompensationsmaßnahmen ca. 21 ha
Bearbeitungszeitraum
2017 bis 2019